News-Single

Anordnung des Bürgermeisters zur Schneeberäumung

Erstellt von AP(US) | |   News

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,  

aufgrund der extremen Schneelage auf dem gesamten Territorium der Stadt Eibenstock kam es zu erheblichen Verkehrseinschränkungen. Der Winterdienst hat mittlerweile mit dem Freifräsen der Straßen begonnen.  Auf Anordnung des Bürgermeisters darf der Winterdienst im Gemeindegebiet ab sofort im Zuge der Straßenberäumung den anfallenden Schnee auch in private Grundstücke fräsen, sofern keine städtischen Grundstücke zur Verfügung stehen. Die Fahrzeugführer sind angewiesen, dabei mit größter Sorgfalt und Vorsicht vorzugehen. Wir bitten um Ihr Verständnis und um Beachtung. In diesem Zusammenhang sei noch einmal darauf hingewiesen, dass es nach § 8 Abs. 10 der Straßenreinigungssatzung der Stadt Eibenstock nicht erlaubt ist, Schnee von privaten Grundstücken auf die öffentlichen Straßen und Wege zu verbringen.

Stadtverwaltung Eibenstock

Zurück