Erzgebirgsnachrichten

Nachrichten

15.01.2019
| Kultur | Sport | Wirtschaft |

Kammloipe derzeit in Prüfung - Sonnenloipen offen

(USt) (UST) Aufgrund der massiven Wetterunbilden bis gestern Abend sind erst einmal die Kammloipe und die Anschlussloipen nicht aufgefahren worden. Derzeit bemühen sich der Sachsenforst und die Spurteams um die Beräumung der Loipen von den niedergebrochenen Bäumen. Die Sonnenloipe Carlsfeld (P2), die Ortsloipe Eibenstock (Ortsausgang) und die Rollerbahn in Johanngeorgenstadt (REWE) bleiben offen.
10.01.2019
| Kultur | Medien | Politik | Sonstiges | Sport | Wirtschaft |

Top News auf Internetseite der Stadt Eibenstock

(AP) Seit kurzem gibt es auf der Internetseite der Stadt Eibenstock eine Kategorie "Top News". Unter dieser Rubrik erscheinen auf der Startseite aktuelle und wichtige Nachrichten, die über einen längeren Zeitraum von Bedeutung sind. Momentan werden in dieser Rubrik auch alle wichtigen uns vorliegenden Informationen zum Winterdienst
09.01.2019
| Sonstiges | Sport |

Kammloipe kann vorerst nicht gespurt werden

(USt) Liebe Wintersportfreunde,
aufgrund der extremen Wetterlage am Erzgebirgskamm, ist es derzeit nicht möglich, die Kammloipe zu präparieren. Beim momentanen starken Schneefall macht es keinen Sinn, eine Spur zu legen. Darüber hinaus hat der viele Schnee dafür gesorgt, dass Bäume in die Strecken hineinragen, die möglicherweise in den nächsten Stunden brechen werden. An einzelnen Stellen gibt es bereits Schneebruch.
07.01.2019
| Kultur |

Kinner, wie de Zeit vergieht!

(AP) Das war der Titel des Weihnachtsstückes, welches sich die Bergbühne Eibenstock für Weihnachten 2018 ausgedacht hat.

Die Geschichte über eine Schulklasse, die sich im Jahre 1918 in einer Landschule von Eibenstock abspielte, war wie immer ein großartiger Erfolg für die Mimen. Die Lachmuskeln der Zuschauer wurden gehörig strapaziert und die Kraftausdrücke und Schimpfwörter unserer Schüler waren nicht gerade ein Vorbild für das damalige Bildungssystem. Nebenbei bemerkt, auch nicht für das heutige!
07.01.2019
| Kultur |

Hutzenobnd zwischen de Gahr

(AP) Der erste Hutzenobnd war ein voller Erfolg. Niemand hatte mit so vielen Gästen gerechnet. Der Einlass sollte ab 15:00 Uhr sein, aber da war schon fast der halbe Saal gefüllt. Alle Sitzgelegenheiten, die es im Bürgerhaus "Grüner Baum" in Carlsfeld gab, wurden geholt. Selbst die Bänke, die normalerweise draußen für die Bratwurstesser stehen, wurden gebraucht. Und da das nicht gereicht hat, gab es noch viele Stehplätze. Circa 400 Gäste waren es und das nicht nur aus der Umgebung, sondern auch einige aus Hamburg und Mosbach am Neckar
21.12.2018
| Kultur | Sonstiges |

Jubiläumsjahr klingt festlich aus

(AP) Jubiläumsjahr klingt festlich aus

Mit einem stimmgewaltigen "Amen" klang am Abend des 8. Dezembers das Oratorium "Der Messias" von Georg Friedrich Händel in der Stadtkirche aus. Den Zuhörern bot sich ein mehr als zweistündiger Ohrenschmaus von solch hoher Qualität, wie man ihn eher in einem großen Konzertsaal erwarten könnte.
Ausgestaltet von mehr als 100 Mitwirkenden
26.11.2018
| Sonstiges |

Richtfest für die Sporthalle Sosa begangen

(AP) Ein weiterer Meilenstein für den Neubau der Sporthalle in Sosa ist geschafft. Noch rechtzeitig vor dem Winterbeginn konnten die Dachträger aufgesetzt und das Dach geschlossen werden. Wie es sich gehört, wurde deshalb am Freitag, 16. November, ein kleines Richtfest gefeiert. Bei kalten Temperaturen um den Gefrierpunkt und blauem Himmel fanden sich die rund 50 Gäste sowie die Schülerinnen und Schüler der Grundschule ein, um dieses Ereignis würdig bzw. zünftig zu begehen.
12.11.2018
| Medien | Sonstiges |

Hinweis zur Annahme von Weihnachtsanzeigen

(AP) Mit großen Schritten geht es auf die Advents- und Weihnachtszeit zu und deshalb möchten wir Sie auf die Annahmefristen für Ihre Weihnachtsanzeigen hinweisen:

Ausgabe Nr. 24 (erscheint am 30.11.2018): bis 22.11.2018
Ausgabe Nr. 25 (erscheint am 14.12.2018): bis 06.12.2018
jeweils 12:00 Uhr.
12.11.2018
| Kultur | Sonstiges |

Nacht der erleuchteten Kirche...

(AP) ... im Zeichen eines rundes Geburtstages

Zum mittlerweile 7. Mal fand am letzten Oktoberwochenende in Eibenstock die Nacht der erleuchteten Kirche statt, eine Veranstaltung, die das Team der Laser Event Company um Enrico Oswald gemeinsam mit der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Eibenstock-Carlsfeld organisiert. Diesmal zu Gast: Die Musiker von Takayo sowie Altenburgs Schlossorganist Dr. Felix Friedrich. Im Rahmen ihrer "30 Jahre Voll Vergeigt-Tour" gastierte die Band zwei Abende in der Stadtkirche, die in diesem Jahr ihr 150 jähriges Kirchweihjubiläum feiert.
06.11.2018
| Kultur | Sonstiges | Wirtschaft |

Erstes Stifterforum auf dem Auersberg

(AP) Erstes Stifterforum auf dem Auersberg

Am 17.10.2018 traf sich das Stifterforum der Bürgerstiftung "Zu Hause am Auersberg" zu seiner ersten Sitzung nach Gründung. Gastgeber war das Team der Firma Simmel, die seit diesem Jahr den Berggasthof betreibt. Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal herzlich bei Herrn Peter Simmel und seinem Team bedanken.
Themen des Stifterforums waren unter anderem der Domainname www.stiftung-am-auersberg.de
28.10.2018
| Kultur |

Bandonion Festival Carlsfeld

(MT/USt) EIBENSTOCK: Carlsfeld im Erzgebirge gilt als die Geburtsstätte des Bandonions. Von hier wurden die schönen Instrumente bis nach Argentinien geliefert, wo sie noch heute mit wundervollen Klängen und Rhythmen den Tango-Tanz anheizen. Das Instrument, das zum Tango gehört wie der 4/8-Takt und einst seinen Siegeszug vom Erzgebirge aus bis nach Argentinien antrat, hat Grund zum Feiern:
28.10.2018
| Kultur | Politik |

Argentiniens Botschafter in Carlsfeld

(BVC/USt) EIBENSTOCK: Der 9. September war für Carlsfeld ein ganz besonderer Tag. Der Eibenstocker Ortsteil bekam Besuch vom argentinischen Botschafter Edgardo Mario Malaroda (r.). Carlsfeld gilt als die Heimat des Bandonions. Das Musikinstrument erfreut sich in Argentinien großer Beliebtheit.
24.10.2018
| Kultur | Politik | Sonstiges | Sport | Wirtschaft |

Gelungene Premiere

(AP/USt) Es war einhelliger Tenor der Gäste der Premierenveranstaltung zur Verleihung der Stadtpreise am 3. Oktober 2018 im Kulturzentrum "Glück auf!": "Schöner und würdiger kann man Ehrungen auf der Ebene einer kleinen Gemeinde nicht gestalten." Auch die Ehrengäste, Landrat Frank Vogel und Landtagsabgeordneter Thomas Colditz, waren von der festlichen Atmosphäre der Feierstunde sehr angetan.
05.10.2018
| Sonstiges |

eingeschränkte Öffnungszeiten Standesamt

(AP) Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Das Standesamt hat in der Woche vom 08.10.2018 bis 12.10.2018 nur am Dienstag, 09.10.2018, von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis.


Stadtverwaltung Eibenstock
19.09.2018
| Sonstiges | Sport |

Das war einer der schönsten DTMs

(AP) "Ich bin begeistert, was ihr hier in Eibenstock im Erzgebirge für einen tollen Sportwettkampf organisiert habt." Dies war das Urteil keines Geringeren als dem fünffachen Gesamtweltcup-Sieger im Ski Alpin Marc Giradelli, als ihn Sprecher Christian Herrmann im Zielbereich des Eibenstocker Stadions zum 23. Eibenstocker Drei-Talsperren-Marathons interviewte. Der damals für Luxemburg gestartete Österreicher war nicht der einzige Ehrengast an diesem Tag in Eibenstock. Der bekannte DDR- Radsportler Martin Götze ließ es sich nicht nehmen, mit seiner Frau und seinem elfjährigen Sohn an der 30 km Runde teilzunehmen.