Erzgebirgsnachrichten

Nachrichten

09.01.2019
| Sonstiges | Sport |

Kammloipe kann vorerst nicht gespurt werden

(USt) Liebe Wintersportfreunde,
aufgrund der extremen Wetterlage am Erzgebirgskamm, ist es derzeit nicht möglich, die Kammloipe zu präparieren. Beim momentanen starken Schneefall macht es keinen Sinn, eine Spur zu legen. Darüber hinaus hat der viele Schnee dafür gesorgt, dass Bäume in die Strecken hineinragen, die möglicherweise in den nächsten Stunden brechen werden. An einzelnen Stellen gibt es bereits Schneebruch. Es ist daher nicht zu verantworten, unsere Teams zum Spuren raus zu schicken. Wir müssen nunmehr die Extremlage abwarten und können erst nach dem Ende des Schneefalls voraussichtlich am Freitag nachmittag entscheiden, wie wir weiter vorgehen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis und werden Sie weiter aktuell informieren.
Euer Kammloipen-Team