DAS
immer Spaß und gute Laune beim 2-jährigen Internationalen Schalmeien- und Guggentreffen ;...
... ist nur ein Beispiel für die vielen interessanten Freizeitangebote in Eibenstock. Sind...
Diese Reise ist so ziemlich einzigartig und auch die Kombination von Sauna-Event und...
Die Kammloipe auf dem Erzgebirgskamm verläuft meist in einer Höhenlage von etwa 900 - 950...
Liebe Radfreunde und Gäste, entdecken Sie mit dem Fahrrad die typischen Ortschaften der...
javascript

Nachrichten

08.08.2018
| Sonstiges |

D-Rad-Treffen in Eibenstock!

(AP) Bereits zum 24. Mal versammeln sich vom 10. bis 12. August 2018 die begeisterten Fahrer historischer Motorräder zu ihrem traditionellen D-Rad-Treffen, welches jedes Jahr in einem anderen Ort deutschlandweit stattfindet. Dieses Jahr ist Treffpunkt in Eibenstock im Westerzgebirge.
D-Rad ist die Bezeichnung für ein Motorrad, welches in der Zeit von 1922 bis 1931 von den Deutschen Industriewerken in Berlin Spandau gebaut wurde und liebevoll auch "Spandauer Springbock" genannt wird.
Seit dem ersten Treffen im Jahr 1995 ist die Gemeinde der D-Rad-Fahrer stetig gewachsen und hat mittlerweile auch Teilnehmer aus den Niederlanden, der Schweiz, Polen und Frankreich. Jedes Jahr freuen sich die Teilnehmer auf die zahlreichen Benzingespräche und Fachsimpeleien unter Gleichgesinnten, bestaunen immer wieder gegenseitig ihre Prachtstücke und freuen sich auf die gemeinsame Ausfahrt – diesmal durch das wunderschöne Erzgebirge.
Die Strecke führt am Samstag von Eibenstock über Schwarzenberg nach Pöhla, wo eine erste Rast mit Einfahrt ins Besucherbergwerk eingelegt wird. Weiter geht es dann über Crottendorf und Oberwiesenthal auf den Fichtelberg. Letzte Station ist der Pferdegöpel in Johanngeorgenstadt.
Gegen 17:00 Uhr werden dann die Fahrer wieder in Eibenstock eintreffen.
"Wir haben diese Strecke bewusst so ausgewählt, um den Teilnehmern die herrliche Landschaft des Erzgebirges sowie dessen bergmännische Traditionen zu zeigen", sagt Organisator Mario Künzel. Zusammen mit seiner Familie bereitet er bereits seit mehreren Wochen dieses Treffen vor und hofft, dass auch das Wetter an diesem Wochenende ein Herz für Motorradfahrer hat.
"Bereits jetzt möchten wir uns bei den Vertretern der Stadt Eibenstock und allen ehrenamtlichen Helfern herzlich bedanken für die Unterstützung bei der Vorbereitung des Treffens und hoffen, dass es für alle Beteiligten ein gelungenes Wochenende wird" so Mario Künzel.

Veranstaltungen

21.08.2018 - Beginn: 19:15 Uhr
in Eibenstock
Yogaraum im Kunsthaus

21.08.2018 - Beginn: 19:15 Uhr

Mit Yogalehrerin Kerstin Schreier

Einzelstunde 12 € Anmeldung unter 037752/558240 oder 0162/1020401

Veranstaltungsort:
Yogaraum im Kunsthaus
08309 Eibenstock
Veranstalter:
Kunsthof Eibenstock
Kontakt:
Kerstin Schreier und Cornelia Schmidt
Ludwig-Jahn-Straße 12
08309 Eibenstock
037752 558240
Veranstaltung wurde erfasst am 26.06.2018 um 13:17:44 Uhr von Kunsthof Eibenstock.
24.08.2018 - Beginn: 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
in Eibenstock
Gemeindehaus Eibenstock

24.08.2018 - Beginn: 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Eltern, Kinder und Interessenten sind herzlich in die Christenlehre-Wunderwelt eingeladen, um diese kennen zu lernen. Wenn die Kinder 17.00 Uhr bis 17.30 Uhr in ihren Kleingruppen sind, stehen für die Erwachsenen Cappuccino und Kekse bereit.

Veranstaltungsort:
Gemeindehaus Eibenstock
08309 Eibenstock
Veranstalter:
Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Eibenstock-Carlsfeld
Kontakt:
Schönheider Straße 11
08309 Eibenstock
037752 3096
Internet:
www.kirche-eibenstock.de
Veranstaltung wurde erfasst am 28.06.2018 um 15:54:16 Uhr von Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Eibenstock-Carlsfeld.
25.08.2018 - Beginn: 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
in Eibenstock
Werkstattküche im Kunsthaus

25.08.2018 - Beginn: 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wir backen ein frisches Sauerteigbrot, ein reines Naturprodukt aus Vollkornmehl, Wasser, Salz und Gewürzen. Nach dem gemeinsamen Backen wird natürlich auch gekostet. Damit jeder zu Hause selber backen kann erhält jeder Teilnehmer einen Ansatz des Sauerteigs (dafür bitte einen Behälter mitbringen) und ein halbes Brot mit nach Hause. Und es gibt eine Menge über Getreide, Natursauerteig, Brotbacken und Brotaufstriche zu erfahren.

Beitrag 35 € pro TN, Anmeldung bitte bei: Sandra Müller 0172/7942419 info@vollwertkochen-erzgebirge.de

Veranstaltungsort:
Werkstattküche im Kunsthaus
08309 Eibenstock
Veranstalter:
Kunsthof Eibenstock
Kontakt:
Kerstin Schreier und Cornelia Schmidt
Ludwig-Jahn-Straße 12
08309 Eibenstock
037752 558240
Veranstaltung wurde erfasst am 03.05.2018 um 11:22:33 Uhr von Kunsthof Eibenstock.