Aktuelles

TOP NEWS

Hotspot Auersberg

Erstellt von AP | |   News

Freies WLAN gibt es ab sofort auf dem Auersberg. Ermöglicht wird dies durch das Gemeinschaftsprojekt "easy WLAN ERZgebirge" des Erzgebirgskreises und...

Weiterlesen

Anordnung des Bürgermeisters zur Schneeberäumung

Erstellt von AP(US) | |   News

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,  

aufgrund der extremen Schneelage auf dem gesamten Territorium der Stadt Eibenstock kam es zu erheblichen...

Weiterlesen

Nachrichten

06.11.2018
| Kultur | Sonstiges | Wirtschaft |

Erstes Stifterforum auf dem Auersberg

(AP) Erstes Stifterforum auf dem Auersberg

Am 17.10.2018 traf sich das Stifterforum der Bürgerstiftung "Zu Hause am Auersberg" zu seiner ersten Sitzung nach Gründung. Gastgeber war das Team der Firma Simmel, die seit diesem Jahr den Berggasthof betreibt. Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal herzlich bei Herrn Peter Simmel und seinem Team bedanken.
Themen des Stifterforums waren unter anderem der Domainname www.stiftung-am-auersberg.de
28.10.2018
| Kultur |

Bandonion Festival Carlsfeld

(MT/USt) EIBENSTOCK: Carlsfeld im Erzgebirge gilt als die Geburtsstätte des Bandonions. Von hier wurden die schönen Instrumente bis nach Argentinien geliefert, wo sie noch heute mit wundervollen Klängen und Rhythmen den Tango-Tanz anheizen. Das Instrument, das zum Tango gehört wie der 4/8-Takt und einst seinen Siegeszug vom Erzgebirge aus bis nach Argentinien antrat, hat Grund zum Feiern:
28.10.2018
| Kultur | Politik |

Argentiniens Botschafter in Carlsfeld

(BVC/USt) EIBENSTOCK: Der 9. September war für Carlsfeld ein ganz besonderer Tag. Der Eibenstocker Ortsteil bekam Besuch vom argentinischen Botschafter Edgardo Mario Malaroda (r.). Carlsfeld gilt als die Heimat des Bandonions. Das Musikinstrument erfreut sich in Argentinien großer Beliebtheit.
24.10.2018
| Kultur | Politik | Sonstiges | Sport | Wirtschaft |

Gelungene Premiere

(AP/USt) Es war einhelliger Tenor der Gäste der Premierenveranstaltung zur Verleihung der Stadtpreise am 3. Oktober 2018 im Kulturzentrum "Glück auf!": "Schöner und würdiger kann man Ehrungen auf der Ebene einer kleinen Gemeinde nicht gestalten." Auch die Ehrengäste, Landrat Frank Vogel und Landtagsabgeordneter Thomas Colditz, waren von der festlichen Atmosphäre der Feierstunde sehr angetan.
05.10.2018
| Sonstiges |

eingeschränkte Öffnungszeiten Standesamt

(AP) Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Das Standesamt hat in der Woche vom 08.10.2018 bis 12.10.2018 nur am Dienstag, 09.10.2018, von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis.


Stadtverwaltung Eibenstock
19.09.2018
| Sonstiges | Sport |

Das war einer der schönsten DTMs

(AP) "Ich bin begeistert, was ihr hier in Eibenstock im Erzgebirge für einen tollen Sportwettkampf organisiert habt." Dies war das Urteil keines Geringeren als dem fünffachen Gesamtweltcup-Sieger im Ski Alpin Marc Giradelli, als ihn Sprecher Christian Herrmann im Zielbereich des Eibenstocker Stadions zum 23. Eibenstocker Drei-Talsperren-Marathons interviewte. Der damals für Luxemburg gestartete Österreicher war nicht der einzige Ehrengast an diesem Tag in Eibenstock. Der bekannte DDR- Radsportler Martin Götze ließ es sich nicht nehmen, mit seiner Frau und seinem elfjährigen Sohn an der 30 km Runde teilzunehmen.
17.09.2018
| Sport |

Mulderadweg abschnittsweise gesperrt

(AP) Im Streckenabschnitt Wolfsgrün - Bockau finden vom 19.09. - 20.09.2018 turnusmäßige Brückenprüfungen statt. Betroffen sind das Brückenbauwerk 9 in Wolfsgrün am Kilometerstein 63,6 und das Brückenbauwerk 5 im Bereich des ehemaligen Chemiehandels am Kilometerstein 59,5.
17.09.2018
| Sonstiges |

Rentenberatung der Deutschen Rentenversicherung

(AP) Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

wir möchten Sie darüber informieren, dass die Sprechstunde der Rentenberatung im Rathaus
am Mittwoch, den 19.09.2018 entfällt.

Wir bitten um Beachtung.


Stadtverwaltung Eibenstock
13.09.2018
| Sport |

Bereits 1.000 Meldungen zum 3-Talsperren-Marathon

(USt) Es ist schönes Wetter angesagt zum 23. Drei-Talsperren-Marathon in Eibenstock. Ab heute laufen die Aufbau- und Vorbereitungsarbeiten für das größte Volkssportereignis im Ausdauerbereich des Erzgebirges. Mehr als 1.000 Sportler hatten bis Donnerstag früh bereits gemeldet und wollen eine der 6 angebotenen Disziplinen absolvieren. Das ist rekordverdächtig.
10.09.2018
| Sonstiges |

Eingeschränkte Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

(AP) Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
bitte beachten Sie, dass das Einwohnermeldeamt aufgrund von Krankheit am Dienstag, 11.09.2018 nur eingeschränkt geöffnet hat:
9:00 - 12:00 Uhr und 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Am Donnerstag, 13.09.2018 sind wir zu den gewohnten Sprechzeiten für Sie da.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Stadtverwaltung Eibenstock
04.09.2018
| Kultur | Sonstiges |

Tag der offenen Tür ein voller Erfolg

(AP) Graue Wolken sorgten am Samstag, den 18. August 2018 für einen zähen Start unseres Feuerwehrfestes. Doch ab Mittag kam glücklicherweise die Sonne heraus und mit ihr die Gäste. Schon ab dem frühen Nachmittag führten wir aufgrund der großen Nachfrage Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto durch. Highlight für die Kids war natürlich das Martinshorn.
27.08.2018
| Sonstiges |

Rentenberatung der Deutschen Rentenversicherung

(AP) Die Sprechstunde der Rentenberatung im Rathaus am

Mittwoch, 29.08.2018,

entfällt.



Stadtverwaltung Eibenstock
24.08.2018
| Sonstiges |

Sperrung der Mauerkrone an der Talsperre Carlsfeld

(AP) Wegen Unterhaltungsarbeiten ist die Mauerkrone an der Talsperre Carlsfeld in den kommenden beiden Wochen (35.+36. KW 2018) erneut gesperrt.

In diesem Zeitraum ist das Überqueren der Mauerkrone nicht möglich.
Sperrschilder am Zugang zur Mauerkrone weisen auf die Sperrung hin.

Wir bitten um Verständnis, dass auf Grund des Bauablaufes keine genaueren Zeitangaben möglich sind.
24.08.2018
| Kultur | Wirtschaft |

Neue Aufrufe der LEADER-Region "Westerzgebirge"

(AP) Der Verein "Zukunft Westerzgebirge" e. V., als die regionale Arbeitsgemeinschaft der Gemeinden zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie, hat durch sein Regionalmanagement neue Aufrufe zur Einreichung von Vorhaben gestartet. Im Einzelnen handelt es sich um folgende Aufrufe
15.08.2018
| Kultur |

Erzgebirgischer Heimatverein zu Gast in Biebertal

(AP) Unsere beiden Vereine verbindet bereits seit 1990 eine langjährige immer wieder auflebende Freundschaft. Dies äussert sich in zahlreichen gegenseitigen Besuchen mit Baudenabenden auf dem hessichen Dünsberg, dem Hausberg von Biebertal, oder erzgebirgische "Hutznobnde" in Eibenstock. Als 35 Mitglieder des Dünsbergvereins zur Märchenweihnacht 2017 unsere Gäste waren und sich Mitglieder beider Vereine im Spartenheim an der Vodelstraße zu einem Freundschaftsabend trafen, wurde bereits ein Gegenbesuch vom 27. Bis 29. Juli 2018 in Hessen geplant.

Veranstaltungen

23.02.2019 - Beginn: 15:00 Uhr
in Bad Schlema
Kulturhaus Aktivist

23.02.2019 - Beginn: 15:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Kulturhaus Aktivist
08301 Bad Schlema
Veranstalter:
Nina und Thomas W. Mücke, Berlin
Veranstaltung wurde erfasst am 25.01.2019 um 12:17:40 Uhr von Gästeinformation Bad Schlema.
23.02.2019 - Beginn: 18:30 Uhr
in Bad Schlema
Hotel "Am Kurhaus"

23.02.2019 - Beginn: 18:30 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Hotel "Am Kurhaus"
08301 Bad Schlema
Veranstalter:
Hotel "Am Kurhaus"
Veranstaltung wurde erfasst am 25.01.2019 um 12:25:18 Uhr von Gästeinformation Bad Schlema.
23.02.2019 - Beginn: 19:11 Uhr
in Bärenstein
Eventhaus Bärenstein, Sächsischer Platz 1

23.02.2019 - Beginn: 19:11 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Eventhaus Bärenstein, Sächsischer Platz 1
09471 Bärenstein
Veranstalter:
Bärensteiner Karnevalsklub e.V.
Kontakt:
Frank Jurk
Rosenparksiedlung 12
09487 Schlettau
Veranstaltung wurde erfasst am 21.01.2019 um 10:54:22 Uhr von Gemeindeverwaltung Bärenstein.
23.02.2019 - Beginn: 19:00 Uhr
in Gornau/Erzgeb. OT Dittmannsdorf
Sport- und Kulturhalle

23.02.2019 - Beginn: 19:00 Uhr

Einlass ab 18:00 Uhr


Kartenbestellung unter 0173 7995235

Veranstaltungsort:
Sport- und Kulturhalle
09405 Gornau/Erzgeb. OT Dittmannsdorf
Veranstalter:
Heimatverein Dittmannsdorf
Kontakt:
Münzner, Enrico
Neue Straße 18
09405 Gornau/Erzgeb.
03725-5225
Veranstaltung wurde erfasst am 18.12.2018 um 14:37:41 Uhr von Gemeindeamt Gornau.
23.02.2019 - Beginn: 19:00 Uhr
in Grünhain-Beierfeld OT Beierfeld
Spiegelwaldhalle Beierfeld

23.02.2019 - Beginn: 19:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Spiegelwaldhalle Beierfeld
08344 Grünhain-Beierfeld OT Beierfeld
Veranstalter:
Faschingsverein Beierfeld e.V.
Kontakt:
Herr Rülicke
Straße des Sports 8
08344 Grünhain-Beierfeld
0160/ 91 70 88 33
Veranstaltung wurde erfasst am 03.12.2018 um 14:14:59 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
23.02.2019 - Beginn: 19:00 Uhr
in Johanngeorgenstadt
Sport- und Begegnungsstätte "Franz Mehring"

23.02.2019 - Beginn: 19:00 Uhr

Die vorbestellten Karten können ab sofort in der Tourist- Info abgeholt werden.  

Veranstaltungsort:
Sport- und Begegnungsstätte "Franz Mehring"
08349 Johanngeorgenstadt
Veranstalter:
Verein "Fosend im Gebirg"
Kontakt:
Rene Scheer
Eibenstocker Straße 36
08349 Johanngeorgenstadt
Veranstaltung wurde erfasst am 15.03.2018 um 12:40:40 Uhr von Tourist-Information Johanngeorgenstadt.
23.02.2019 - Beginn: 15:00 Uhr
in Johanngeorgenstadt
Stadtkirche

23.02.2019 - Beginn: 15:00 Uhr

365. Stadtgründungstag wird würdig begangen

 

Traditionell wird jährlich der Tag der Stadtgründung von Johanngeorgenstadt, am 23. Februar 2019 mit einer Bergparade und einem Berggottesdienst feierlich begangen. Dieses Stadtjubiläum jährt sich in diesem Jahr zum 365. Mal.

 

Die Gründung der Stadt steht mit der Gegenreformation in Böhmen und dem Rückgang des Silbererzbergbaus im böhmischen Teil des Erzgebirges im Zusammenhang.

Bürger der böhmischen Stadt Platten, die um ihren evangelischen Glauben willen Haus und Hof verlassen hatten, ersuchten am 12. Februar 1654 den Kurfürsten Johann Georg I um die Erlaubnis zur Anlage einer Bergstadt am Fastenberg. Die Bitte wurde den heimatlosen Flüchtlingen am 23. Februar 1654 gewährt. Das Datum gilt seitdem als Gründungstag der Stadt (Auszug aus „Abriss der Geschichte von Johanngeorgenstadt“ von Dieter Vollert).

 

An der Bergparade nehmen in diesem Jahr neben unserer Bergkapelle und unserer Bergknappschaft weitere Knappschaften diesmal aus 6 Nachbarorten Schwarzenberg, Rittersgrün, Antonsthal, Sosa, Schneeberg und Breitenbrunn teil. Auch eine kleine Delegation der Knappschaft aus Saarlouis-Fraulautern wird erwartet. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Johanngeorgenstadt werden ebenso den Umzug bereichern.

 

Den Aufzug anführen werden Bürgermeister Holger Hascheck mit den Landtagsabgeordneten Simone Lang und Thomas Colditz sowie den Städträten der Stadt Johanngeorgenstadt.

 

Ablauf:           14:30 Uhr       Stellen an der Exulantenstraße, Stadthaus

                        14:45 Uhr       Abmarsch

                        14:55 Uhr       Einzug in die Kirche mit Glockenläuten

            15:00 Uhr       Berggottesdienst

                                  

 

Bewohner und Gäste sind herzlich eingeladen, an diesem Ehrentag teilzunehmen. Die Häuser entlang der Exulantenstraße sind festlich geschmückt, indem die Schwibbögen in die Fenster gestellt und die Stadtfahnen aufgehängt werden. Musikschulkinder mit ihren Eltern werden mit Stadtfahnen und kleinen Fähnchen für die Bergparade vor der Kirche Spalier stehen.

An der Straße vorm Kirchgemeindehaus werden in 2 Verkaufsständen warme Speisen und Getränke angeboten.

Veranstaltungsort:
Stadtkirche
08349 Johanngeorgenstadt
Veranstalter:
Stadtverwaltung Johanngeorgenstadt Eibenstocker Str. 67 08349 Johanngeorgenstadt
Veranstaltung wurde erfasst am 03.07.2018 um 15:29:15 Uhr von Tourist-Information Johanngeorgenstadt.
23.02.2019 - Beginn: 10:00 Uhr
in Johanngeorgenstadt
Loipenhaus

23.02.2019 - Beginn: 10:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Loipenhaus
08349 Johanngeorgenstadt
Veranstalter:
WSV 08 Johanngeorgenstadt e.V.
Kontakt:
Stephan Schott
Am Grauen Mann 1
08349 Johanngeorgenstadt
03773 883225
Veranstaltung wurde erfasst am 19.07.2018 um 14:18:06 Uhr von Tourist-Information Johanngeorgenstadt.
23.02.2019 - Beginn: 17:00 Uhr
in Lauter-Bernsbach
Bahnschlösschen

23.02.2019 - Beginn: 17:00 Uhr

Der EZV Bernsbach lädt zur Jahreshauptversammlung am 23.02.2019 recht herzlich ins “Bahnschlösschen” ein.

Beginn ist 17 Uhr. Auf Grund der Wichtigkeit bittet der Vorstand um unbedingte Teilnahme aller Mitglieder.

     - Rechenschaftsbericht
     - Rechenschaftsbericht Revisionskommission
     - Jahresplan
     - Wahl Vorstand
     - sonstiges

Natürlich sind auch alle Heimat- und Wanderfreunde recht herzlich eingeladen.

 

Glück auf!
EZV Bernsbach
C. Herrmann
1. Vorsitzender

Veranstaltungsort:
Bahnschlösschen
08315 Lauter-Bernsbach
Veranstalter:
Erzgebirgszweigverein Bernsbach e.V.
Kontakt:
Herr Christian Herrmann
Ernst-Schneller-Straße 16
08315 Lauter-Bernsbach
03774 / 62334
Veranstaltung wurde erfasst am 11.02.2019 um 13:47:25 Uhr von Stadtverwaltung Lauter-Bernsbach.
23.02.2019 - Beginn: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
in Thum
Vereinshaus Jahnsbach

23.02.2019 - Beginn: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Vereinshaus Jahnsbach
09419 Thum
Veranstalter:
Schnitz- und Klöppelverein sowie Modellbauclub Jahnsbach
Internet:
www.schnitz-museum.de sowie www.mbc-jahnsbach.de
Veranstaltung wurde erfasst am 20.02.2019 um 12:44:19 Uhr von Haus des Gastes "Volkshaus" Thum.
23.02.2019 - Beginn: 18:00 Uhr
in Zwönitz
Brauerei Zwönitz

23.02.2019 - Beginn: 18:00 Uhr

Am 23. Februar findet bei uns das Theaterdinner - "Pension Schöller" statt.

Der Preis pro Person beträgt 64,90€ und beinhaltet ein 3-Gänge Menü.

Bitte vergessen Sie nicht zu reservieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Brauerei Zwönitz
Grünhainer Str. 15
08297 Zwönitz
Tel. 037754 59905
E-Mail: kontakt@brauerei-zwoenitz.de

Veranstaltungsort:
Brauerei Zwönitz
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Brauerei Zwönitz
Kontakt:
Inh. Dominik Naumann
Grünhainer Straße 15
08297 Zwönitz
037754 59905
Veranstaltung wurde erfasst am 09.01.2019 um 11:45:07 Uhr von Brauerei Zwönitz.
23.02.2019 - Beginn: 07:00 Uhr
in Zwönitz
Ausstellungszentrum Bruno-Gebhardt-Weg

23.02.2019 - Beginn: 07:00 Uhr

Schau, Verkauf und Austausch von Kleintieren, Verkauf von Futtermitteln und Zucht Zubehör - Züchter Stammtisch, Für das Leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Kontakt:
Jörg Kittler
Dittersdorfer Str. 9
08297 Zwöniz

037754-148705

Veranstaltungsort:
Ausstellungszentrum Bruno-Gebhardt-Weg
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Kaninchenzüchterverein S 563 Zwönitz 1893 und Umgebung e.V.
Kontakt:
Jörg Kittler
Dittersdorfer Str. 9
08297 Zwönitz
037754 148705
Veranstaltung wurde erfasst am 29.01.2019 um 10:28:35 Uhr von Stadt Zwönitz.
02.12.2018 bis 24.02.2019 - Beginn: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
in Annaberg-Buchholz
Erzgebirgsmuseum

02.12.2018 bis 24.02.2019 - Beginn: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Anlässlich des 140-jährigen Jubiläums des Erzgebirgsvereins e. V. zeigt das Erzgebirgsmuseum Annaberg-Buchholz besondere Schätze aus der Sammlung des Traditionsvereins.


Der 1878 gegründete Erzgebirgsverein e.V. gehört zu den sieben ältesten und traditionsreichsten Gebirgs- und Wandervereinen Deutschlands. Als einer der ersten war der Verein im Bereich des Fremdenverkehrs in der Region tätig. Er errichtete Aussichtstürme und Berggasthöfe auf den schönsten Höhen des Erzgebirges. Gemeinsam mit den Forstämtern und Gemeinden legte der Verein Wanderwege an, markierte diese zuverlässig und gab Wanderkarten heraus. Die erzgebirgische Kultur wurde in Theater- und Musikgruppen, Schnitz- und Klöppelzirkeln gefördert. Heimatfreunde erstellten Publikationen und Chroniken, Ausstellungen zur Volkskunst wurden organisiert und vieles mehr. Aufgrund dieser vielfältigen gemeinnützigen Aktivitäten erlebte der Erzgebirgsverein sofort nach seiner Gründung einen beeindruckenden Zulauf. Er zählte 1928, im 50. Jahr seines Bestehens, mit rund 30.000 Mitgliedern zu den größten Kulturvereinen in Deutschland. Seit 1881 veröffentlicht der Erzgebirgsverein in seiner Vereinszeitschrift "Glückauf" interessante Beiträge zur Heimatgeschichte und zahlreichen Aktivitäten seiner über ganz Deutschland verbreiteten Zweigvereine. Heute hat der Verein rund 3.300 Mitglieder in 53 Zweigvereinen.

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts bemühten sich Heimatfreunde, wichtige Zeugnisse erzgebirgischer Volkskunst sowie Dokumente und Publikationen zur Geschichte des Erzgebirges zu sammeln. Ein erster bedeutender Fundus wurde 1905 durch den Vorsitzenden des Annaberger Zweigvereins, Oberlehrer Emil Fink, mit der Sammlung des Annaberger Museums Erzgebirgischer Altertümer vereint. Durch die Zusammenführung der städtischen Sammlung mit der Sammlung des Erzgebirgsvereins wurde das Museum in Annaberg 1905 in Erzgebirgsmuseum umbenannt. Gegenwärtig verfügt der Erzgebirgsverein wieder über eine interessante Sammlung erzgebirgischer Volkskunst, die im Januar 2018 aus dem Depot des Schlossbergmuseums Chemnitz nach Annaberg-Buchholz überführt wurde.

Die Sammlung bereichert seitdem den Bestand der Museen in Annaberg-Buchholz.
Nun werden hier vom 2. Dezember 2018 bis zum 24. Februar 2019 besondere Schätze dieser Sammlung gezeigt, die die vielfältigen Sammelaktivitäten der Vereinsmitglieder widerspiegeln. In der Sonderausstellung finden sich geschnitzte oder gedrechselte Objekte zu bergmännischem oder weihnachtlichem Brauchtum. Auch Exponate zu Persönlichkeiten des Erzgebirges oder zur Geschichte des Vereins sind in der Ausstellung zu sehen.

Veranstaltungsort:
Erzgebirgsmuseum
09456 Annaberg-Buchholz
Veranstalter:
Erzgebirgsmuseum mit Silberbergwerk „Im Gößner“ Große Kirchgasse 16 09456 Annaberg-Buchholz 03733/23497
Veranstaltung wurde erfasst am 07.01.2019 um 15:49:56 Uhr von Städtische Museen Annaberg-Buchholz.
24.02.2019 - Beginn: 14:00 Uhr
in Bärenstein
Skihang am Bärensteiner Berg

24.02.2019 - Beginn: 14:00 Uhr

witterungsabhängig

Veranstaltungsort:
Skihang am Bärensteiner Berg
09471 Bärenstein
Veranstalter:
Skiverein "Kristiania" 1913 e.V.
Kontakt:
Frank Siegl
Bergstr. 23
09471 Bärenstein
037347-8275
Veranstaltung wurde erfasst am 21.01.2019 um 11:00:48 Uhr von Gemeindeverwaltung Bärenstein.
24.02.2019 - Beginn: 10:00 Uhr
in Eibenstock
Gemeindehaus Eibenstock

24.02.2019 - Beginn: 10:00 Uhr

mit Kindergottesdienst

Veranstaltungsort:
Gemeindehaus Eibenstock
08309 Eibenstock
Veranstalter:
Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Eibenstock-Carlsfeld
Kontakt:
Schönheider Straße 11
08309 Eibenstock
037752 3096
Internet:
www.kirche-eibenstock.de
Veranstaltung wurde erfasst am 01.02.2019 um 12:35:28 Uhr von Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Eibenstock-Carlsfeld.